Brand Management Workshop – Januar 2020

Wie fühlt es sich an, Brand Management zu studieren?
15 Studieninteressierte hatten am 25. Januar 2020 die Chance, sich für einen Tag in der Markenwelt auszuprobieren. Gleichzeitig bekamen sie einen Eindruck vom Bachelorstudium an der Brand University.

Unter der Leitung von Benjamin Lang, Agenturinhaber und Brand University Absolvent, stand der Workshop ganz im Zeichen von Kreativität und Teamgeist, mit Fragen wie „Wie werden eingestaubte Marken wieder attraktiv?“, „Mit welchen Marketingmaßnahmen lässt sich viel Aufmerksamkeit schaffen?“

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer machen sich in drei Teams motiviert an die Arbeit. Zum Abschluss des Workshops begeisterten sie mit der Präsentation ihrer Ideen.

Ein wenig wurde natürlich auch aus dem Nähkästchen geplaudert: Lotta Willig, Brand Management Studentin im 4. Semester, beantwortete alle brennenden Fragen rund um ihre Erfahrungen.

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern, und freuen uns schon jetzt auf den nächsten Brand Management Workshop am 22. Februar 2020.

 

IMPRESSIONEN AUS DEM BRAND MANAGEMENT WORKSHOP IM JANUAR 2020