Mars Petcare

Im Praxisprojekt des 5. Semesters Brand Management drehte sich alles um eines der beliebtesten Haustiere weltweit: Hunde. Genauer gesagt standen Herrchen und Frauchen im Fokus der Zusammenarbeit mit unserem Praxispartner Mars Petcare.

Unter der Leitung von Dr. Jörg Igelbrink nahmen unsere Studierenden das Kommunikationsverhalten von Hundebesitzern genauer unter die Lupe. Auf Kundenseite begleitete Brand Manager und Brand University Alumnus Keith Wischermann das Projekt.

Die Aufgabe, die den Studierenden im Briefing gestellt wurde: Entdeckung der Value Proposition sowie Positionierung und Konzeption einer Kommunikationsplattform für Hundehalter. Die Herausforderung bestand darin zu analysieren, wie ihr Kommunikationsverhalten online aussieht.

Wie informieren sich Hundebesitzer über Hunde-Content? Folgen sie lieber Instagram-Accounts, lesen Blogs oder tauschen sich in Foren aus? Um diese Fragen zu beantworten, kam im Seminar unter anderem die Analysesoftware B4 Planning sowie Cognos Analytics von IBM zum Einsatz. Eine wichtige Übung, denn das Analysetool wird in der Managementpraxis häufig zur Strategieableitung angewandt.

Highlight des Praxisprojekts war die Abschlusssitzung im HQ von Mars, wo unsere Studierenden ihre spannenden Insights und Strategien vor Keith Wischermann und seinen Kolleginnen Margarita Kaledina, Digital Marketing Manager, und Inga Simmons, Strategic Category Manager, präsentierten.

Wir bedanken uns herzlich bei Mars Petcare für das gemeinsame Projekt, bei dem unsere Studierenden die Chance hatten, sich einer besonderen Zielgruppe zu widmen.

Modul | Praxisprojekt
Professor | Dr. Jörg Igelbrink
Semester | 5. Semester Brand Management