Eröffnung des Studienzentrums Hamburg der Zheijang Wanli University

Am 29. Oktober 2019 feierten wir mit unserer chinesischen Partnerhochschule Zheijang Wanli University die Eröffnung ihres Studienzentrums in Hamburg.

Der neue Campus befindet sich im Park der Harmonie am Mittelweg und wird in Zukunft chinesische Austauschstudierende mit einem maßgeschneiderten Kursprogramm empfangen, das ihr Studium in China ergänzt.

Seminare unter anderem aus den Bereichen Wirtschaft, Management, Recht, Design und Architektur erweitern das Programm, das bislang an der Brand University im Rahmen von Summer Schools vermittelt wurde.

Gleichzeitig lädt das Studienzentrum deutsche Studierende dazu ein, sich mit der chinesischen Kultur vertraut zu machen.

Prof. Qian Guoying, Vizepräsidentin der Zheijang Wanli University, und Wang Wie, Vize Generalkonsulin des chinesischen Konsulats in Hamburg, betonten die besondere Bedeutung der Bildungskooperation zwischen den beiden Hochschulen. Diese ermöglicht nicht nur den Austausch von Fachwissen, sondern eröffnet einen multikulturellen Blickwinkel auf die Zukunft.

Prof. Dr. h.c. Shan Fan begrüßte in seiner Rede ebenfalls die Vertiefung des wissenschaftlichen und interkulturellen Austauschs zwischen Deutschland und China: „Mit der Kooperation werden wir unseren internationalen Horizont erweitern, und Wissen und Mobilität fördern.“

Wir freuen uns auf die gemeinsame Zukunft in Hamburg.