Sinus-Meta-Milieu Workshop @ Brand Academy

Am 6.12. hatten unsere International Brand Communication (IBC) Master-Studierenden die großartige Gelegenheit, die Bedeutung und Möglichkeiten einer qualitativen Zielgruppensegmentierung in der internationalen strategischen Mediaplanung praxisnah zu erfahren.

   

Im Rahmen eines Sinus-Meta-Milieu Workshops zeigten Dr. James Edwards (Sinus Berlin) und Matthias Arnold (Sinus Heidelberg) die Gemeinsamkeiten und regionalen Unterschiede der Milieus in ausgewählten europäischen Ländern auf. Zudem diskutierten sie mögliche Implikationen für ein laufendes Praxisprojekt, bei dem IBC-Studierende des International Media-Planning & Campaigning Moduls von Dozent Johannes C. Röhr und des Master-Grundlagenkurses der IBC Direktorin Prof. Dr. Yonca Limon Calisan miteinander kooperieren, um die Aufgabenstellung des Praxispartners Tennis-Point optimal zu lösen.

Alle Anwesenden erhielten viele neue wertvolle Insights zum Targeting auf internationaler Ebene und Einblicke in die Denke der Sozialforscher. Dieser erste gemeinsame Workshop mit dem Sinus Institut wird der Beginn einer intensiven Kooperation in den kommenden Semestern sein – eine von vielen Maßnahmen, die garantieren sollen, dass die Studierenden der Brand Academy einen sowohl praxisrelevanten als auch wissenschaftlich fundierten Abschluss erwerben.