Gaststudierende aus Ningbo verbringen Sommer in Hamburg

Diesen Sommer besuchten zwei Gruppen unserer Partneruniversität in Ningbo die Brand Academy, um jeweils für vier Wochen in Hamburg zu studieren.

Den Start machte am 15. Juli eine Gruppe von 42 Studierenden der Business und der Law School der Zhejiang Wanli Universität. Sie besuchten Seminare zu Themen wie Management for Marketeers, Finance and Investment in Germany, Intercultural Competence und German and International Law. Ein Programm, das von den Dozenten der Brand Academy speziell auf die fachlichen Schwerpunkte der Gruppe zugeschnitten wurde.

Gaststudierende Ningbo Gaststudierende Ningbo

Highlight des Besuchs in Hamburg war eine exklusive Führung durch die Montblanc Fabrik in Stellingen. Die angehenden Juristen besichtigten außerdem den Internationalen Seegerichtshof sowie das Hanseatische Oberlandesgericht. Bei einem Aufenthalt in Hamburg durfte auch das Internationale Maritime Museum als Programmpunkt natürlich nicht fehlen.

Gaststudierende Ningbo Gaststudierende Ningbo

Die zweite Gruppe aus Ningbo kam im fliegenden Wechsel am 12. August an die Brand Academy.

19 Journalismus-Studierende besuchten einen Sommerkurs zum Thema Media & Branding. Unterrichtet wurden sie von drei BA-Dozenten, die für die Gruppe ein abwechslungsreiches Programm entwickelten.

Den Anfang machte Stan Skolnik mit dem Thema Transmedia Storytelling und erläuterte den Studierenden wichtige Entwicklungen im Zusammenhang mit Branding und Digitalisierung.

Gaststudierende Ningbo Gaststudierende Ningbo

Mit Stefanie Mager untersuchte die Gruppe die Basics des Brand Management am Beispiel der Holsten Brauerei. Vor Ort in Altona lernten die Studierenden, was in einem Unternehmen geleistet werden muss, um ein neues Produkt zur Marktreife zu bringen und wie dabei Produktion und Distribution funktionieren.

Im Projekt „Hamburg City Sonics“ begaben sich die angehenden Journalistinnen und Journalisten mit Michael Kress auf eine Entdeckungsreise durch Hamburg, bei der sie die Geräusche der Stadt einfingen, aus denen sie ein eigenes Audio-Profil für Hamburg erstellten.

Gaststudierende Ningbo Gaststudierende Ningbo

Zum Abschluss besuchten unsere Gäste aus Ningbo gemeinsam den 2. DACHINA Markendialog, bevor sie mit ihren Eindrücken im Gepäck die Heimreise antraten.