Exkursion in die 747 Studios

747-Studios-740x270

Im Rahmen des Moduls Bildkonzeption bei Dozentin Tina Wunsch unternahmen die Brand Design Studierenden des 3. Semesters eine Exkursion in die 747 Studios, um einen Einblick in die Grundlagen der Studiofotografie zu bekommen.
Gemeinsam wurden die Kamerasysteme geprüft und eingestellt, die Digitaltechnik eingerichtet und die Sets aufgebaut: ein Set inkl. Hintergrundrolle und Beauty-Licht für Peopleaufnahmen, ein weiteres für Still- und Foodmotive.

Die Studierenden konnten auf diese Weise den Umfang der Planung und Vorbereitung sowie die Arbeit in professionellen Fotoshootings verstehen. Alle haben und wurden fotografiert und bekamen die Möglichkeit direkt zu testen, wie sich veränderte Kamera- und Lichteinstellungen auf die Motive auswirken. Da die Kameradaten direkt auf den Bildschirm übertragen wurden, war es möglich, Änderungen direkt zu beurteilen. Durch die Bearbeitung von erstelltem RAW-Material wurde ersichtlich wie einzelne Looks für Fotos in der Postproduktion erarbeitet werden können. Die Studierenden konnten auf diese Weise einiges lernen, dass sie für ihre anstehenden Semesterarbeiten mitnehmen und anwenden können.

Brand_Design_Studenten1184