Prof. Dr. Jörg Igelbrink in der 3sat Wissenschaftsdoku „Rätselhaftes Bauchgefühl“

Im Alltag treffen wir viele Entscheidungen „aus dem Bauch heraus“. Doch wie gut ist unser Bauchgefühl? Wie hilft es uns überhaupt dabei, Entscheidungen zu treffen? Und ist es klug, sich immer darauf zu verlassen?

Um diese Fragen geht es in der 3sat Wissenschaftsdoku „Wissen hoch 2“ von Ekkehard Wetzel und Birte Rauschenberg zum Thema „Rätselhaftes Bauchgefühl – Wie klug ist die innere Stimme?“. Mit dabei: Prof. Dr. Jörg Igelbrink!

Als Experte im Bereich Werbepsychologie spricht er im Interview die Mechanismen an, die Marketing und Werbung nutzen, um unser Bauchgefühl gezielt zu aktivieren und unser Begehren zum Kauf von Produkten zu wecken. Hierfür erklärt er zum Beispiel die psychologischen Prinzipien der Reaktanz, den Overchoice Effect und deckt auf, warum wir im Supermarkt gegen den Uhrzeigersinn geführt werden.

Neugierig, was es noch über das Bauchgefühl zu lernen gibt? Die Dokumentation kann in der 3sat Mediathek in voller Länge angesehen werden:

Header: Joshua Earle, Unsplash